4 Kilometer langer, goldener Sandstrand! (von Pitsidia bis Kalamaki)

von Pitsidia:
Der Weg beginnt an der örtlichen Grundschule (rosa Gebäude) westlich der Hauptstrasse. Zu Fuß: ca. 20 min, Auto: 2 min (Parkplätze)
Zu Beginn sehen Sie die Ausgrabung der Hafenanlagen des minoischen Palastes von Festos. Der Strand ist unbebaut - am südlichen Ende befinden sich zwei kleine Tavernen.

Kalamaki: keine Anfahrt
Einige Tavernen und Cafés, sowie kleinere Pensionen die Ihre Sonnenliegen- und Schirme für alle Urlauber zur Verfügung stellen und sich freuen wenn Sie dort etwas Kleines konsumieren.
Durch Steinplatten, die an einigen Stellen vorgelagert sind, ist der Einstieg an manchen Stellen schwierig, allerdings entstehen auch kleine Becken, in denen auch die Kleinsten spielen können.
Zwischen Pitsidia und Kalamaki befindet sich im -mit Felsen durchsetzten- Abschnitt der FKK-Bereich.

 

 

 

Strand von Comos